Pferdia DVD

Reiten gut erklärt
Teil 3: Stellung & Biegung

Neben Paraden und Dehnungsarbeit ist die Biegearbeit sicher…

Weiterlesen

…das wertvollste Instrument bei der Ausbildung eines Pferdes. Dr. Britta Schöffmann, Fachbuchautorin, Richterin, ehemalige Grand Prix-Reiterin und Ausbilderin, zeigt im dritten Teil der Serie „Reiten gut erklärt“, welche Hilfen zum Stellen und Biegen gegeben werden, wie sie wirken, was sie bewirken, welche Reiterfehler passieren können und wie man diese am besten abstellt. Medium: DVD PAL, Filmlänge: 82 Minuten Sprache: Deutsch.

Bestellen bei wehorse.com

Reiten gut erklärt
Teil 6: So lernen Pferde Reiterhilfen

Halbe Parade, ganze Parade, Schenkelhilfe mit der Zeit lernt der Reiter,…

Weiterlesen

… welche Hilfe er wann geben muss, um sein Pferd vom Sattel aus zu dirigieren. Woher aber weiß das Pferd, wie es auf diese Hilfen überhaupt reagieren soll? Wie lernt es, seinen Reiter zu verstehen? In der Reihe „Reiten gut erklärt“ beschäftigt sich Dr. Britta Schöffmann, international erfolgreiche Autorin von Dressur-Ausbildungsbüchern, Richterin, ehemalige Grand Prix-Reiterin und Ausbilderin, mit diesen Fragen. Dabei erläutert sie die spezifischen Besonderheiten der Ethologie und des Lernverhaltens von Pferden und schlägt die direkte Brücke zur Wirkung reiterlicher Hilfen. Medium: DVD PAL, Filmlänge: 82 Minuten Sprache: Deutsch.

Bestellen bei wehorse

DVD

Reiten gut erklärt
Teil 4: Seitengänge

Sie gehören bei der Ausbildung eines Pferdes zu den wichtigsten Lektionen überhaupt:

Weiterlesen

…  die Seitengänge. Im vierten Teil der Serie „Reiten gut erklärt“ stellt Dr. Britta Schöffmann, Fachbuchautorin, Richterin, ehemalige Grand Prix-Reiterin und Ausbilderin, die unterschiedlichen Seitengänge vor, zeigt wie sie geritten werden und erläutert, warum Seitengänge für jedes Pferd jeder Rasse zum Trainingsprogramm gehören sollten. Medium: DVD PAL, Filmlänge: 82 Minuten Sprache: Deutsch

Bestellen bei wehorse.com

DVD

Reiten gut erklärt
Teil 5: Galoppwechsel

Im Galopp die Hand wechseln, das geht über einfache Wechsel und auch über fliegende.

Weiterlesen

… Im fünften Teil der Lehrfilmreihe „Reiten gut erklärt“ beschäftigt sich Dr. Britta Schöffmann mit den unterschiedlichen Formen der Galoppwechsel, beschreibt die Hilfengebung  und gibt Tipps, wie man die Wechsel erarbeiten kann und wie sich Fehler vermeiden lassen. Dr. Britta Schöffmann gehört seit Jahren international zu den erfolgreichsten Autorinnen von Dressur-Ausbildungsbüchern, ist Richterin, ehemalige Grand Prix-Reiterin und Ausbilderin. Medium: DVD PAL, Filmlänge: 82 Minuten Sprache: Deutsch

Bestellen bei wehorse.com

Pferdiathek TV

Längsbiegung Teil 1:
Stellung erfragen, anwenden, korrigieren

Stellung gibt es nicht nur in einigen Lektionen und im Galopp,…

Weiterlesen

… sie ist auch Grundlage jeglicher (Längs)Biegung. Das Video zeigt, was Stellung ist, welche Hilfen nötig sind, was im Pferdehals passiert und welche Übungen es gibt. Außerdem gibt Britta Schöffmann Tipps, wie sich eingeschränkte Genickbeweglichkeit vom Sattel aus korrigieren lässt. Dauer: 23:03 min

Kurzfilm und Bestellen
bei wehorse.com

Längsbiegung Teil 2:
So entsteht die Biegung
A

Im zweiten Teil der Reihe erfahren Sie, wie über die Kombination von stellenden …

Weiterlesen

… und biegenden Hilfen mehr Beweglichkeit in den Pferdekörper kommt und welche Fehler Sie vermeiden sollten. Ein Blick ‚ins‘ Pferd hilft zu verstehen.

Dauer: 18:02 min

Kurzfilm und Bestellen
bei wehorse.com

Längsbiegung Teil 3:
Zirkel, Volten, Schlangenlinien
A

Längsbiegung begleitet die gesamte Ausbildung. Schon in den …

Weiterlesen

… biegenden Basislektionen lernen Pferd und Reiter die wichtige Bedeutung von Reiterhilfen und Reaktionen. Sehen Sie hier, worauf es ankommt, warum eine Bewegungsvorstellung so wichtig ist und wie man Biegearbeit mit Übergängen kombiniert. Dauer: 17:55 min

Kurzfilm und Bestellen
bei wehorse.com